Musik

Stoppok und Band - Jubel-Tour 2020

Wann: 02.07.2022, 20:00 Uhr
Wo: Küsters Hof, Wunstorf

STOPPOK ist Sänger, Musiker - Deutschsprachiger Singer-/Songwriter und großartiger
Gitarrist. Seine Musik ist eine eigenständige Mischung aus Folk, Rock, RhythmnBlues und
Country. Er singt mit feinem Humor über die Widrigkeiten des Alltags und profiliert sich dabei
immer wieder neu als kritischer Betrachter seiner Umwelt.
Was in den frühen 80ern mit Straßenmusik begann führte im Verlauf seiner Karriere zu über
20 Alben, zwei DVDs, Film- und Theatermusik, die ihn im gesamten deutschsprachigen
Raum bekannt machten und immer wieder ausgezeichnet wurden (u.a. mehrfacher
Preisträger des Jahrespreis der Liederbestenliste, SWR-Liederpreis, Preise der deutschen
Schallplattenkritik, "Ehrenantenne des Belgischen Rundfunk, Deutscher Musikautorenpreis
der GEMA 2013, Deutscher Kleinkunstpreis 2015, Deutscher Weltmusikpreis RUTH 2016).
Stoppok versteht es in seinen Liedern grundsätzliche Fragen und Probleme unserer Zeit in
oft persönlich gefärbten Geschichten zu erzählen und damit eine natürliche Verbindung des
Privaten mit dem Allgemeinen herzustellen. STOPPOK macht Alltagsprache zu Poesie, die
Bilder von berührender Direktheit schafft.
In den Songs und in den Konzerten geht es dem ganz und gar nicht stillen Beobachter um
Haltung und Werte. Etwas, was unserer gleichgeschalteten, multimedialen Gesellschaft auf
der Suche nach dem schnellen Erfolg großflächig abhanden gekommen ist.
Ebenso wichtig wie die Texte ist ihm seit jeher die perfekte rhythmische Verbindung der
Sprache mit der Musik. Ob mit seiner Rockband, im Duo, solo oder mit seinen Artgenossen:
Stoppok trifft stets den angemessenen Ton und fasziniert sein Publikum als glänzender
Entertainer.
Auf Küsters Hof mit auf der Bühne, die bewährte Rock-Combo von STOPPOK
bestehend aus den Langzeit-Komplizen:
REGGIE WORTHY, die rhythmische Ergänzung, der Meister am Bass, der als junger
Mann sein Handwerk bei Ike & Tina Turner gelernt hat.
SEBEL: dem Tausendsassa, der Groove-Maschine am Schlagzeug. Beide überraschen
immer wieder mit spontanen Einlagen, die das Publikum zum jubeln bringen.
Und einem Gastmusiker am den Orgeltasten.
Im Gepäck der Band, das neue Band-Album JUBEL und viele der alten STOPPOKHits.
Jeden Abend anders, jeden Abend neu und doch ganz vertraut.

TICKETS

Für den Text und die Bilder dieser Veranstaltungsankündigung ist nicht die Redaktion des Mindener Tageblatts verantwortlich, sondern der Veranstalter.

Veranstaltungsort
Hindenburgstr. 29
31515 Wunstorf
zurück

Realisiert durch die Leomedia GmbH

0571-88277 Mo-Fr: 10-18 Uhr, Sa: 10-14 Uhr

Sie haben eine Veranstaltung?

Termin erfassen
Anzeige
Leser Top 10
Event
Special

Die Ärzte

Wann
03.09.2022, 18:00 Uhr
Wo
Kanzlers Weide, Minden

Glas-Upcycling in Handarbeit

Wann
14.08.2022, 11:00 - 16:00 Uhr
Wo
Westfälisches Industriemuseum Glashütte Gernheim, Petershagen

Der Scharfrichter zu Minden

Wann
07.07.2022, 19:00 Uhr
Wo
Brunnen am Dom, Minden

Mindener Schleusen

Wann
10.07.2022, 11:30 Uhr
Wo
Schachtschleuse, Minden

Rundgang auf dem Nordfriedhof

Wann
28.09.2022, 17:00 Uhr
Wo
Nordfriedhof, Minden

Museumstag

Wann
10.07.2022, 13:30 - 18:00 Uhr
Wo
Alte Brennerei, Hille

Emmas Glück

Wann
10.07.2022, 18:00 - 20:30 Uhr
Wo
Fort A Minden, Minden

Lang lebe Ned Devine

Wann
20.08.2022, 20:00 - 22:30 Uhr
Wo
Fort A Minden, Minden

Die kleine Hexe

Wann
31.07.2022, 16:30 Uhr
Wo
Goethe Freilichtbühne, Porta Westfalica

Schlager lügen nicht

Wann
30.07.2022, 20:30 Uhr
Wo
Goethe Freilichtbühne, Porta Westfalica