{"statusinfo":{"duration":228,"request":{"filter":["venue_allocation","event_id","category_combi","event_description","date_end","event_subtitle","date_start","attributes","event_identifier","textsystem","venue_suburb","venue_town"],"zipping":false,"function":"findEventGSXWithAttributes","to_wsobject":false,"alias":"evt_slider","html_escaping":true,"params":["order_by:date","from:0","to:500","search_string:Online_Slider,Ja","","","ws_unreleased_export:false"],"caching":true},"product":"leoevent.xml","code":"XXX","count":30,"message":"Export OK","status":1},"event":[{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1643214600000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"928973","event_description":"Rockkonzert fu?r Kinder und Erwachsene","attributes":{"Top-Termin ":"Ja","Online_Foto_Autor":"Tim Ohnsorge/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=320675572&width=-1&height=-1","attribute":{"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Tim Ohnsorge/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/973/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/973/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1029413675&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Radau!- Die Show","category_combi":{"category1":"Musik"}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1643301000000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"928974","event_description":"Tanzstu?ck","attributes":{"Top-Termin ":"Ja","Online_Foto_Autor":"Christopher Horne /pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=251891669&width=-1&height=-1","attribute":{"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Christopher Horne /pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/974/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/974/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-2024126734&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"mutig, mutig - Ich trau‘ mich was","category_combi":{"category1":"Bühne"}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1643396400000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"},{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1643482800000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644001200000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644087600000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644170400000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644606000000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644692400000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644775200000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1645210800000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1647025200000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1647111600000,"venue_allocation":"Sparkasse Minden-Lübbecke"},{"venue":{"venue_suburb":"Heisterholz","venue_town":"Petershagen"},"date_start":1647630000000,"venue_allocation":"Waldhotel Morhoff"},{"venue":{"venue_suburb":"Heisterholz","venue_town":"Petershagen"},"date_start":1647716400000,"venue_allocation":"Waldhotel Morhoff"},{"venue":{"venue_suburb":"Hausberge","venue_town":"Porta Westfalica"},"date_start":1652551200000,"venue_allocation":"Städtisches Gymnasium"}],"event_subtitle":"Ein Revue Menü a la carte","event_id":"925612","event_description":"Kabarett, Stichlinge","attributes":{"Top-Termin ":"Ja","Online_Foto_Autor":"Bernd Horstmann/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=637504151&width=-1&height=-1","attribute":{"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Bernd Horstmann/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0925/612/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0925/612/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-507706316&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"ES IST ANGERICHTET - Mindener Stichlinge","category_combi":{"category1":"Bühne"}},{"date":[{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1643544000000,"venue_allocation":"Stadtbibliothek","date_end":1643554800000}],"event_id":"929455","event_description":"Sonntags in die Bibliothek, musikalisches Angebot für Kinder ab vier Jahren, Musik und MINT","attributes":{"Online_Foto_Quelle":"Illustration zum Angebot","Online_Foto_Autor":"Meike Niemeier","Online_Foto2":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1804635109&width=-1&height=-1","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-363437196&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Quelle":{"attribute_id":"75","attribute_name":"Online_Foto_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"Illustration zum Angebot"},"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Meike Niemeier"},"Online_Foto2":{"attribute_name":"Online_Foto2","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/455/_Online_Foto2.jpg"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/455/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto2_Autor":{"attribute_id":"78","attribute_name":"Online_Foto2_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Ayleen Behrens/pr"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/455/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto2_Autor":"Ayleen Behrens/pr","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1326388907&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Klangsonntag  „Rock das Boot“","category_combi":{"category1":"Speziell für Kinder"}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1643914800000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929212","event_description":"Komo?die von Molie?re 
mit Kilian Lo?ttker, Andreas Erfurth, Alexander Jaschik, Rike Joeinig, Dierk Prawdzik, Kai Frederic Schrickel, Laurenz Wiegand und Petra Wolf
Neues Globe Theater, Potsdam","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Philipp Plum","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-505485929&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Philipp Plum"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/212/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/212/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1563277108&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Die Streiche des Scapin","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Argante und Géronte, 2 reiche, gierige alte Kaufleute, sind auf Geschäftsreise und überlassen ihre Söhne den Dienern Scapin und Silvestre. Diese verlieben sich schnell: Léandre umgarnt die schöne Zerbinetta, und Oktave heiratet heimlich die mittellose Giacinta. Doch die beiden Väter haben vereinbart, dass der Sohn des einen die Tochter des anderen ehelichen soll! Scapin, der gerissene Diener, soll helfen. Mit Hilfe von allerlei Tricks erleben alle noch eine Überraschung, mit der selbst das Schlitzohr Scapin am Ende nicht gerechnet hat!
Der langjährige Leiter der Bad-Hersfelder-Festspiele Peter Lotschak stellt diese pralle Komödie in einen historischen Zusammenhang: Er lässt die Truppe Molieres leibhaftig auftreten und als Theater auf dem Theater zur Aufführung bringen! Die Farce im Stile der Commedia dell’arte gehört zu den meistgespielten Stücken des französischen Theaters.
Die Komödie über die Aufführung einer Komödie blüht in einer brillanten Geste auf, umgarnt das Publikum mit einem überschäumenden Theaterfeuerwerk … Die Liste der eingeknüpften Späße und Fallstricke ist scheinbar endlos, es entsteht der Eindruck, als ob bei jeder Gelegenheit improvisiert und frech interpretiertwird. … eine augenzwinkernde Vorstellung voller Spielwitz und Ironie …Baden Online","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1643983200000,"venue_allocation":"Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank","date_end":1643997600000},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644066000000,"venue_allocation":"Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank","date_end":1644080400000},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1644152400000,"venue_allocation":"Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank","date_end":1644166800000}],"event_id":"929282","event_description":"Workshop, Kulturrucksack 2022","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Kathrin Wolters/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=2131533468&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Kathrin Wolters/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/282/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/282/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-50668675&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Die Leichtigkeit des Aquarellmalens – mehr als Tusche","category_combi":{"category1":"Speziell für Kinder"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Dieses Jahr bietet das Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank verschiedene kostenfreie und kreative Workshops im Rahmen des Kulturrucksacks an, unter anderem eine Kreativwerkstatt. Diese beinhaltet für zehn- bis 14-Jährige drei verschiedene Workshops mit unterschiedlichen Künstler*innen und Kunsttechniken. Nach jedem Workshop gibt es drei Wochen lang, immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr in der Kreativwerkstatt die Gelegenheit, die kennengelernte Kunsttechnik weiter auszuprobieren. Die Workshops und Werkstatt-Termine werden jeweils von Skrollan Grünewald und Marie Carta vom Freizeitmitarbeiterclub (fmc) begleitet.

Das Projekt startet mit dem Workshop „Die Leichtigkeit des Aquarellmalens – mehr als Tusche“ vom 4. Februar bis zum 6. Februar (4. Februar 15-19 Uhr, 5. und 6. Februar jeweils 14-18 Uhr). Hier erhalten die Teilnehmenden einen intensiven Einblick in die Techniken und Besonderheiten des Aquarellmalens. Zusammen mit der freischaffenden Künstlerin Kathrin Wolters werden der Aufbau eines Aquarellbildes und verschiedene Techniken geübt. Es werden Skizzen angefertigt und auch der Umgang mit dem Verwenden von Tape vermittelt. Dabei können die Teilnehmenden sich von Landschaftsbildern oder anderen Motiven inspirieren lassen und natürlich ganz eigene Motive schaffen.

Zu jedem Workshop gibt es dann drei Mittwochtermine, an denen die jeweilige Kunsttechnik vertieft werden kann. Eine Teilnahme an diesen Mittwochterminen setzt die Teilnahme an dem dazugehörigen Workshop voraus. Für den Workshop ist eine Anmeldung im Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank wichtig (annefrank@minden.de, +49 571 880152). Die Plätze sind begrenzt.

Der Kulturrucksack NRW Minden wird durch eine Landesförderung vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW finanziell unterstützt. Fragen zum Kulturrucksack beantwortet das Kulturbüro der Stadt Minden (m.osterbrock@minden.de, +49 571 89-758). Das gesamte Programm erscheint voraussichtlich Anfang April und wird dann auch online einsehbar sein unter www.minden.de/kulturrucksack.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644001200000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929213","event_description":"Show mit Konzertcharakter","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Sylvia Schiffer/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-572560524&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Sylvia Schiffer/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/213/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/213/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=566464853&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"The Tribute Show – ABBA today","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Dass die zahllosen Fans der schwedischen Ausnahmeband das einzigartige Feeling der unvergessenen ABBASongs auch heute noch originalgetreu erleben können, dafür sorgt die grandiose Show „The Tribute Show – ABBA today”. Die 2 Protagonistinnen Daniela Manske („Anni-Frid”) und Rebecca Pinder („Agnetha”) verleihen der Show mit Ihren Stimmen und einer elektrisierenden Performance den einzigartigen „Spirit of ABBA”. Zusammen mit Ihren Bühnenpartnern Jürgen Kober („Benny”) und Jens Kaufmann („Björn”) und weiteren Musikern auf der Bühne verstehen Sie es, das Publikum mit Dynamik, Energie, Gefühl, Witz und Charme in Ihren Bann zu ziehen. „ABBA today” überzeugt Ihr Publikum neben der überschäumenden Spielfreude und der puren Lebenslust, durch musikalisches Können und überraschenden Ideen in den Arrangements der Songs.
Mit Superhits wie „Waterloo “, „Money, Money, Money”, „Thank You for the Music”, „Mamma Mia”, „SOS”, „Super Trouper”, „Dancing Queen”, „Chiquitita” oder „Fernando” lässt „The Tribute Show — ABBA today” die ABBA-Glitzerwelt auf Plateauschuhen wieder auferstehen.
Die Show mit Konzertcharakter ist ein Rückblick auf die musikalischen Meilensteine der Weltkarriere des schwedischen Quartetts sowie eine Zeitreise zu den Ursprüngen der Pop- und Discomusik mit den dazugehörigen modischen Accessoires und ohne Zweifel ein faszinierendes Erlebnis für Jung und Alt.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644087600000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929214","event_description":"Tanzshow","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Marianne Menke/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-639788971&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Marianne Menke/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/214/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/214/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-428739726&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"OF CURIOUS NATURE","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Im Rahmen des von TANZPAKT Stadt-Land-Bund geförderten Projektes TanzRAUM Nord betritt ein neues Ensemble unter der Künstlerischen Leitung von Helge Letonja (Bremen) und Felix Landerer (Hannover) die Bühne des zeitgenössischen Tanzes: „Of Curious Nature” vereint herausragende Tänzerpersönlichkeiten, die im Aufeinandertreffen und der gemeinsamen künstlerischen Arbeit neue Impulse und Dynamik entfalten. Die neue Qualität von kontinuierlicher Zusammenarbeit im Ensemble ermöglicht tiefgreifende künstlerische Prozesse, Kooperationen und die Weiterentwicklung exzellenter choreografischer Handschriften. Die Bildung des Ensembles „Of Curious Nature” ist das Herzstück des Tanzentwicklungskonzeptes TanzRAUM Nord, das sich die Stärkung des Tanzes in Norddeutschland zum Ziel gesetzt hat.
Im Angesicht der momentanen Umstände, die die ganze Welt in Atem halten, ist es den Künstlerischen Leitern daran gelegen Tanz auch in herausfordernden Zeiten einem Publikum vorzustellen. Tanz, der auf der Bühne widerspiegelt, was möglich ist, um weiter zu existieren und die Zuschauer*innen zu erreichen. Dabei öffnet Helge Letonja choreografischtänzerisch die Schmuckschatulle des Klavierzyklus der 24 Préludes op. 28 von Frédéric Chopin und läßt Bewegung Raum greifen. Felix Landerer steuert Auszüge aus seiner jüngsten Arbeit CHEER bei und thematisiert darin die Flüchtigkeit der Gegenwart und das Dasein im Hier und Jetzt.
Der Anfang dieser spannenden Neugründung wurde nun in Bremen gemacht. Dabei stellt Letonja die anspruchsvolle Frage danach, wie wir uns angesichts gesellschaftlicher Umbrüche verhalten und inwieweit wir dabei tradierten oder neuen Werten folgen – insbesondere in Bezug auf Tendenzen von Radikalisierung und Ausgrenzung.Die deutsche Bühne online
Der Ausdrucksreichtum ist unendlich, die Virtuosität atemberaubend, die Präzision begeisternd. Kreiszeitung","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1644087600000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1644166800000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1644692400000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1644771600000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1645297200000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1645376400000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1645815600000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1645902000000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1645981200000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1646506800000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1646586000000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1647111600000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1647190800000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1647716400000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1647795600000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1648234800000,"venue_allocation":"Alte Schule"},{"venue":{"venue_suburb":"Meißen","venue_town":"Minden"},"date_start":1648321200000,"venue_allocation":"Alte Schule"}],"event_id":"929233","event_description":"Komödie, Tucholskybühne","attributes":{"Top-Termin ":"Ja","Online_Foto_Autor":"pr","image_autor_2_Autor":"pr","Online_Foto1":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-407159264&width=-1&height=-1","Online_Foto2":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-408234333&width=-1&height=-1","image_autor_1_Autor":"pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-432239242&width=-1&height=-1","attribute":{"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr"},"image_autor_2_Autor":{"attribute_id":"61","attribute_name":"image_autor_2_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr"},"Online_Foto1":{"attribute_name":"Online_Foto1","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/233/_Online_Foto1.jpg"},"Online_Foto2":{"attribute_name":"Online_Foto2","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/233/_Online_Foto2.jpg"},"image_autor_1_Autor":{"attribute_id":"59","attribute_name":"image_autor_1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/233/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/233/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1120608809&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Die Wunderübung","category_combi":{"category1":"Bühne"}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644166800000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929215","event_description":"Schauspiel von Manuel Meimberg","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Ray Behringer/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-708703950&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Ray Behringer/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/215/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/215/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1427645293&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Familie Braun","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Plötzlich ist alles anders. Thomas, bekennender Nazi, ist Vater. Vater von Lara, einem Kind mit Migrations- hintergrund, dessen Mutter abgeschoben wird. Von nun an muss sich Thomas um die Kleine kümmern. Das ist gar nicht so einfach, denn erstens ist sein Mitbewohner Kai alles andere als begeistert von seiner neuen Mitbewohnerin, und zweitens muss sich Thomas den kindlichen Fragen seiner Tochter stellen, die ihm mit entwaffnender Naivität zeigt, wie dünn und brüchig seine rechten Ideologien sind. Er, der am liebsten mit seinem Freund Kai rechtsextreme Youtube-Videos dreht und Bier trinkt, will seine Tochter schnellstmöglich wieder los werden. Aber alle Versuche scheitern, auch eine Internet-auktion schlägt fehl.
Mit viel schwarzem Humor, wundervollem Sprachwitz und Empathie nähert sich das Stück „Familie Braun“ dem heiklen Thema Rechtsradikalismus. Das Bühnenstück ist eine Adaption der preisgekrönten Dramedy-Serie des ZDF („Romy“, Deutscher Comedy-Preis und International Emmy Award) von dem gebürtigen Bielefelder Drehbuchautor Manuel Meimberg.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Wehdem","venue_town":"Stemwede"},"date_start":1644166800000,"venue_allocation":"Begegnungsstätte"}],"event_id":"928896","event_description":"Comedy mit Herr Holm","attributes":{"Online_Foto_Autor":"pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=227109748&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/896/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/896/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1005743787&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Das Beste zum Schluss","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Herr Holm - wer kennt ihn nicht, diesen uniformierten Bürgerschreck. Herr Holm, der unvergleichliche Polizist aus Hamburg. Mürrischer Blick, schlurfender Gang und Hornbrille sind zu seinem Markenzeichen geworden. Herr Holm - einer der letzten Aufrechten. Ein Polizeiobermeister, der noch Haltung wahrt, selbst wenn er am Boden liegt. Der auch denen noch ein Vorbild sein will, die schon über ihn lachen. Immer in seinem Glauben, dass nur Ruhe und Ordnung diese Welt vor Willkür und Chaos schützen kann. Unermüdlich ist sein Bemühen, die Menschen unseres Landes zu mündigen und gesetzestreuen Bürgern zu machen. Er spricht aus Erfahrung, wenn er sagt:"Jeder Mensch ist eine mögliche Straftat!" Herr Holm ist einzigartig in der Welt der Komik. Eine furiose Mischung aus Schauspiel, Wortwitz, Slapstick und visueller Komik. Die provokant-liebenswürdige Art dieses skurrilen Typen ist Garant für einen höchst amüsanten Abend. Zum Schluss präsentiert Herr Holm noch einmal ein paar herrliche Klassiker und ganz neue Ideen in einem überraschenden Zusammenhang. Getreu seinem Motto: "Wir müssen das Pferd von innen einzäunen.

Einlass ab 17 Uhr. Vorverkauf: 20,00 Euro. Abendkasse: 22,00 Euro.

Reservierungen:
Doris Schwier\tTel. 05773-655\t\t\t
Gertrud Siebe\tTel. 0151-65478485
Email\tvvk@stemweder-kulturring.de

Die Veranstaltung findet unter den Voraussetzungen der dann geltenden Coronaregeln statt.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644260400000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929216","event_description":"Thaterstück von George Orwell","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Martin Bu?ttner/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-775897581&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Martin Bu?ttner/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/216/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/216/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1871986352&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Farm der Tiere","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Es ha?tte der Beginn einer neuen Zeit sein ko?nnen! Die Tiere auf der „Herrenfarm“ haben es geschafft ihren faulen und trunksu?chtigen Bauern zu vertreiben, nach- dem er sie jahrelang nach Strich und Faden ausgebeutet hat. Das Leben in Unterdru?ckung und Leid scheint Geschichte zu sein. Fortan wollen sie die „Farm der Tiere“ gemeinsam und in Harmonie bewirtschaften – jeder soll seinen Beitrag leisten und wird dafu?r ent- sprechend entlohnt. Der neue Slogan heißt „Alle Tiere sind gleich“. Doch ihre Hoffnung auf Gleichheit und ein Leben in Freiheit wird allma?hlich durch den Machthunger einer Gruppe Schweine unterwandert. Durch ihre Klugheit und Wortgewandtheit schaffen es die Schweine, die anderen Tiere, die keine Fragen stellen und alle Entscheidungen der Schweine gutgla?ubig hinnehmen, an sich zu binden und die Fu?hrung der Farm durch ein Geflecht aus Lu?gen, Angst und Gewalt an sich zu reißen. Sind manche Tiere also gleicher? Ein Streit zwischen zwei Schweinen, bei dem das moderatere Schwein von der Farm vertrieben wird, besiegelt die neue diktatorische Gewaltherrschaft.
George Orwells 1945 erschienener Roman beschreibt die Machtverlagerung innerhalb einer bestehenden Gruppe. Mit einfachen Parolen gelingt es den Schweinen, die anderen Tiere fu?r ihre neue Idee einzunehmen und sich an die Spitze der Gruppe zu stellen. Hier angekommen, ko?nnen sie Stu?ck fu?r Stu?ck die neuen Regeln des Zusammenlebens ausdehnen, ver- a?ndern und manipulieren. Orwells Parabel wird so zu einer zeitlosen Warnung vor Machtmissbrauch und Sorglosigkeit, die zum Scheitern einer Revolution fu?hren ko?nnen.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644346800000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929217","event_description":"Theaterstück von Michael Ehnert","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Thorsten Harms/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-842977296&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Thorsten Harms/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/217/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/217/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=873076945&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Grimms sämtliche Werke leicht gekürzt","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Die „Kinder und Hausmärchen” der Brüder Grimm sind ein internationaler Bestseller, ein literarischer Fantasyfilm fürs Kinderzimmer, der in mehr als 100 Sprachen übersetzt und öfter verkauft wurde als die Bibel. Man kann also davon ausgehen, dass es kein einziges Kind gibt, das noch nichts von Rotkäppchen, Rapunzel oder dem Froschkönig gehört hat. Doch Jacob und Wilhelm Grimm waren weit mehr als nur die Märchenonkel der deutschen Literatur. Erleben Sie Jakob und Wilhelm Grimm in den Wirren der deutschen Kleinstaaterei, seien Sie dabei, wenn Rotkäppchen und der Froschkönig auf Batman treffen. Und lassen Sie sich verzaubern von einem magischen Abend, der Ihnen am Ende klarmachen wird, warum wir Deutschen sind wie wir sind …
Nach „Schillers sämtliche Werke … leicht gekürzt” aus dem Jahr 2009 und „Goethes sämtliche Werke … leicht gekürzt” aus dem Jahr 2015 widmen sich Ehnert, Bader und Scheibe den Brüder Grimm in einer Inszenierung von Martin Maria Blau nun zum dritten Mal auf ihre ganz eigene Weise der deutschen Literaturgeschichte. Empfohlen ab 14 Jahren
Grimms sämtliche Werke … leicht gekürzt! wird am 3. November 2020 in Hamburg uraufgeführt. Wir könnten zwar jetzt schon Presse- Zitate zusammenstellen, die sich ausgesprochen lobend über den Abend äußern, aber die müssten wir dann selber schreiben und das ist ja irgendwie unlauter. Insofern haben Sie diesbezüglich bitte noch etwas Geduld. Vielleicht nutzen Sie die verbleibende Zeit bis zu den ersten Rezensionen, indem Sie unter dem Menüpunkt Präteritum in unseren vorangegangenen Produktionen schmökern. Da gibt es ein paar knackige Kritiken, die wir aber mit Grimms sämtliche Werke … leicht gekürzt! sicher um einige weitere Hymnen ergänzen werden.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644433200000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929218","event_description":"Konzert","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Dirk Thiessen, Rolf Hermann/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-909681455&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Dirk Thiessen, Rolf Hermann/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/218/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/218/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-122127666&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Power! Percussion - Around the World","category_combi":{"category1":"Musik"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Pulsierende Beats und schillernde Klangwelten voller U?berraschungen: Eine rhythmische Reise rund um den Globus. Der Bazar in Marrakesch und die Metro-Station in Brooklyn, die Tiefen des Regenwaldes und die Straßen in Hong Kong: U?berall erza?hlt uns ein ganz eigener Rhythmus den Soundtrack der Erde. Mit dem neuen Programm „AROUND THE WORLD“ bringt POWER! PERCUSSION mit internationalen Ga?sten aus Japan und den USA die wunderbare Vielfalt der Kulturen mit dem Puls der Gegenwart auf die Bu?hne. Wie ansteckend, virtuos und extrem unterhaltsam es die acht Schlagzeuger von POWER! PERCUSSION quer durch alle Kontinente grooven lassen, spu?ren die Besucher dieses Konzerts mit jeder Faser ihres Ko?rpers. Bei „AROUND THE WORLD“ vereinen sich besondere Talente aus den unterschiedlichsten Bereichen: Vom klassischen Schlagwerker u?ber den japanischen Taiko-Ku?nstler und mehrfach ausgezeichneten Snaredrum-Champion. Und spa?testens nach diesem Abend ist Allen klar: In der Vielfalt der Kulturen liegt eine Jahrhunderte alte Scho?nheit, ein Geschenk fu?r die Menschheit.
Drummer sind einfach die coolsten Musiker …
Berliner Morgenpost","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644606000000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929220","event_description":"Sound- und Lightshow","attributes":{"Online_Foto1_Autor":"Thomas M.Weber/WebRock-Foto/pr","MTB-Karten unter":"https://mt.reservix.de/p/reservix/event/1564638","attribute":{"Online_Foto1_Autor":{"attribute_id":"76","attribute_name":"Online_Foto1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Thomas M.Weber/WebRock-Foto/pr"},"MTB-Karten unter":{"attribute_id":"93","attribute_name":"MTB-Karten unter","attribute_type":"Text","attribute_value":"https://mt.reservix.de/p/reservix/event/1564638"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"}},"Online_Slider":"Ja"},"event_identifier":"Kings Of Floyd - „Echoes of the past“ Tour","category_combi":{"category1":"Musik"},"textsystem":{"Kurzbeschreibung-Reservix":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Kurzbeschreibung-Reservix","txt_content":""In einer famosen Live-Inszenierung bietet die Band eine wunderbare
musikalische Reise durch die Hits der erfolgreichsten Phase von Pink Floyd:
von Meddle (1971) über Dark Side of The Moon (1973), Wish You
Were Here, Animals bis zu The Wall (1979), The Division Bell (1994) sowie einige andere
bekannte Stücke. Mit musikalischer Extraklasse, hervorragendem Stage-
Design und großartigem Sound begeistern Kings of Floyd das Publikum
und rufen die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes hervor."","txt_released":"1","txt_texttype_id":"25"},"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Mit der neuen „Echoes of the past“-Show verbindet die fu?hrende deutsche Pink Floyd-Tribute Band „Kings of Floyd“ absolut authentisch pra?sentierte Songs aus allen Pink Floyd-Phasen mit einer aufwendigen Sound- und Lightshow. Mit ihrer perfekten Illusion eines echten Pink Floyd-Konzertes begeistert die Formation um den bekannten englischen Sa?nger Mark Gillespie auch eingefleischte Pink Floyd-Enthusiasten. Das Spektrum reicht dabei von Alben wie „Meddle“, „Dark Side of The Moon“, „Wish You Were Here“ u?ber „The Wall“ bis hin zu neueren Werken

The Kings (& the Queen) of Floyd:
Vocals, Guitar/Mark Gillespie (UK)
Guitars/Maurus Fischer (DE)
Keyboards, Vocals/Ju?rgen Magdziak (DE),
Andy Schmidgen (DE)
Bass/Hans Maahn (DE), Ian Stewart (Canada)
Drums/Berni Bovens (NL)
Sax/Bernd Winterschladen (DE)
Vocals/Lucy Wende (NL)

In einer famosen Live-Inszenierung bietet die Band eine wunderbare musikalische Reise durch die Hits der erfolgreichsten Phase von Pink Floyd: Mit musikalischer Extraklasse, hervorragendem Stage-Design und großartigem Sound begeistern „Kings of Floyd“ das Publikum und rufen die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes hervor.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644606000000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"924362","event_description":"Sound- und Lightshow, "Echos of the past" Tour","attributes":{"Online_Foto1":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1788137944&width=-1&height=-1","Online_Foto1_Autor":"Thomas M.Weber/WebRock-Foto/pr","MTB-Karten unter":"https://mt.reservix.de/p/reservix/event/1564638","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-996996386&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto1":{"attribute_name":"Online_Foto1","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0924/362/_Online_Foto1.jpg"},"Online_Foto1_Autor":{"attribute_id":"76","attribute_name":"Online_Foto1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Thomas M.Weber/WebRock-Foto/pr"},"MTB-Karten unter":{"attribute_id":"93","attribute_name":"MTB-Karten unter","attribute_type":"Text","attribute_value":"https://mt.reservix.de/p/reservix/event/1564638"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0924/362/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0924/362/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1467307713&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Kings Of Floyd","category_combi":{"category1":"Musik"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Mit der neuen „Echoes of the past“-Show verbindet die fu?hrende deutsche Pink Floyd-Tribute Band „Kings of Floyd“ absolut authentisch pra?sentierte Songs aus allen Pink Floyd-Phasen mit einer aufwendigen Sound- und Lightshow. Mit ihrer perfekten Illusion eines echten Pink Floyd-Konzertes begeistert die Formation um den bekannten englischen Sa?nger Mark Gillespie auch eingefleischte Pink Floyd-Enthusiasten. Das Spektrum reicht dabei von Alben wie „Meddle“, „Dark Side of The Moon“, „Wish You Were Here“ u?ber „The Wall“ bis hin zu neueren Werken

The Kings (& the Queen) of Floyd:
Vocals, Guitar/Mark Gillespie (UK)
Guitars/Maurus Fischer (DE)
Keyboards, Vocals/Ju?rgen Magdziak (DE),
Andy Schmidgen (DE)
Bass/Hans Maahn (DE), Ian Stewart (Canada)
Drums/Berni Bovens (NL)
Sax/Bernd Winterschladen (DE)
Vocals/Lucy Wende (NL)

In einer famosen Live-Inszenierung bietet die Band eine wunderbare musikalische Reise durch die Hits der erfolgreichsten Phase von Pink Floyd: Mit musikalischer Extraklasse, hervorragendem Stage-Design und großartigem Sound begeistern „Kings of Floyd“ das Publikum und rufen die nahezu perfekte Illusion eines Pink Floyd Konzertes hervor.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1644692400000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929221","event_description":"Der satirische Jahresru?ckblick","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Britta Frenz/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1776827321&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Britta Frenz/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/221/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/221/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1715812310&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Bernd Gieseking: Ab dafür!","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Bernd Gieseking gilt als der Ko?nig der Jahresru?ckblicke und tourt seit nunmehr dreißig Jahren erfolgreich mit seinen Bu?hnenprogrammen durch die gesamte Republik. Seiner treuen Zuschauerschaft ist der bekennende Ostwestfale wahlweise als Kolumnist fu?r das Mindener Tageblatt und die taz sowie als Finnlandkenner bekannt. Seinen satirischen Jahresru?ckblick „Ab dafu?r!“ pra?sentiert der Kabarettist und Bestsellerautor seit Ende der Neun- zigerjahre. Eine rasante Achterbahnfahrt durch die letzten zwo?lf Monate, Satire und Komik, Kommentar und Nonsens u?ber den allta?glichen Wahnsinn: all das ist „Ab dafu?r!“
Im Jahr 2021 scheinen uns Infekte und Inzidenzien zu bedrohen: Zeit fu?r eine satirische Erstversorgung. Bernd Gieseking liefert dafu?r ein kabarettistisches Trostpflaster gegen die Pandemie, ein aberwitziges Impfprogramm gegen die Effekte der Infekte. „Ab dafu?r“ 2021 ist eine akute Notfallhilfe fu?r alle Risikogruppen, denn auch bei Corona bleibt Lachen die beste Medizin.
Gieseking berichtet von Paarproblemen im Homeoffice, dichtet eine Hymne auf Drosten, bekommt das Virus selber ans Telefon und entwickelt ein Corona-Quartett mit wichtigen Virologen und plo?tzlichen „Wissenschaftsabsteigern“, mit Mutanten und Vakzinen. Ein Jahresru?ckblick von A bis Z, u?ber die Zeit zwischen Januar und Dezember, frech, schnell, sauber, komisch!","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645210800000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_subtitle":"Rockoper","event_id":"928716","event_description":"Rockoper","attributes":{"Online_Foto_Quelle":"Anja Richter","Top-Termin ":"Ja","Online_Foto1":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1981957099&width=-1&height=-1","Online_Foto1_Autor":"musikundbuehne.de/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-363669969&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Quelle":{"attribute_id":"75","attribute_name":"Online_Foto_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"Anja Richter"},"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto1":{"attribute_name":"Online_Foto1","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/716/_Online_Foto1.jpg"},"Online_Foto1_Autor":{"attribute_id":"76","attribute_name":"Online_Foto1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"musikundbuehne.de/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/716/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/716/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1865987532&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Jesus Christ Superstar","category_combi":{"category1":"Musik"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Musikalische Auseinandersetzungen mit Jesus Christus und der Passionsgeschichte haben eine lange Tradition. Die Rockoper JESUS CHRIST SUPERSTAR erza?hlt die letzten sieben Tage Jesu aus der Sicht von Judas. Kein Verra?ter, sondern ein Freund und Anha?nger Jesu, der besorgt beobachtet, wie ihre gemeinsame Bewegung aus dem Ruder la?uft. Hier wird das Bild eines zutiefst menschlichen Jesus entworfen, den Anha?nger und Gegnergleichermaßen zum Superstar stilisieren. In Zeiten des Starkults, der Sehnsucht nach Leitfiguren und verbindlichen Werten sind die Fragen, die diese Rockoper aufwirft, nach wie vor hochaktuell. Jesus Christus, Superstar? Die aktuelle Musical-Produktion des Ratsgymnasiums Minden sucht auf alte Fragen neue Antworten.
Nach „Swinging Berlin“, „Anatevka“, „All You Need Is Love“, „West Side Story“, „Sweeney Todd“, „Die Ra?uber“ und „Love Stories“ setzt das Ratsgymnasium Minden seine erfolg- reichen Auffu?hrungen in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Minden fort.
Texte von Tim Rice (Deutsch von Anja Hauptmann) / Musik von Andrew Lloyd Webber
Die U?bertragung der Auffu?hrungsrechte erfolgt in U?bereinkunft mit den Originalrechteinhabern THE REALLY USEFUL GROUP LTD, LONDON durch die MUSIK UND BU?HNE Verlagsgesellschaft, Wiesbaden","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1645264800000,"venue_allocation":"Stadtbibliothek","date_end":1645268400000},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1647684000000,"venue_allocation":"Stadtbibliothek","date_end":1647687600000},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1653123600000,"venue_allocation":"Stadtbibliothek","date_end":1653127200000}],"event_id":"929189","event_description":"Hinter der Tür unseres Vortragsraumes wird gebastelt, gewerkelt, gemalt, und vieles mehr...","attributes":{"Online_Foto_Quelle":"Stadtbibliothek Minden","Online_Foto_Autor":"Alex Lehn","Online_Foto1":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=858432768&width=-1&height=-1","Online_Foto1_Autor":"Alex Lehn","Online_Foto1_Quelle":"Stadtbibliothek Minden","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1633498518&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Quelle":{"attribute_id":"75","attribute_name":"Online_Foto_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"Stadtbibliothek Minden"},"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Alex Lehn"},"Online_Foto1":{"attribute_name":"Online_Foto1","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/189/_Online_Foto1.jpg"},"Online_Foto1_Autor":{"attribute_id":"76","attribute_name":"Online_Foto1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Alex Lehn"},"Online_Foto1_Quelle":{"attribute_id":"77","attribute_name":"Online_Foto1_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"Stadtbibliothek Minden"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/189/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/189/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1968288503&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Kreativwerkstatt","category_combi":{"category1":"Speziell für Kinder"}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645297200000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_subtitle":"Rockoper","event_id":"928717","event_description":"Rockoper","attributes":{"Online_Foto_Quelle":"Anja Richter","Top-Termin ":"Ja","Online_Foto1":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1137192362&width=-1&height=-1","Online_Foto1_Autor":"musikundbuehne.de/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-430749940&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Quelle":{"attribute_id":"75","attribute_name":"Online_Foto_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"Anja Richter"},"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto1":{"attribute_name":"Online_Foto1","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/717/_Online_Foto1.jpg"},"Online_Foto1_Autor":{"attribute_id":"76","attribute_name":"Online_Foto1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"musikundbuehne.de/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/717/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0928/717/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=867080173&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Jesus Christ Superstar","category_combi":{"category1":"Musik"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Musikalische Auseinandersetzungen mit Jesus Christus und der Passionsgeschichte haben eine lange Tradition. Die Rockoper JESUS CHRIST SUPERSTAR erza?hlt die letzten sieben Tage Jesu aus der Sicht von Judas. Kein Verra?ter, sondern ein Freund und Anha?nger Jesu, der besorgt beobachtet, wie ihre gemeinsame Bewegung aus dem Ruder la?uft. Hier wird das Bild eines zutiefst menschlichen Jesus entworfen, den Anha?nger und Gegnergleichermaßen zum Superstar stilisieren. In Zeiten des Starkults, der Sehnsucht nach Leitfiguren und verbindlichen Werten sind die Fragen, die diese Rockoper aufwirft, nach wie vor hochaktuell. Jesus Christus, Superstar? Die aktuelle Musical-Produktion des Ratsgymnasiums Minden sucht auf alte Fragen neue Antworten.
Nach „Swinging Berlin“, „Anatevka“, „All You Need Is Love“, „West Side Story“, „Sweeney Todd“, „Die Ra?uber“ und „Love Stories“ setzt das Ratsgymnasium Minden seine erfolg- reichen Auffu?hrungen in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Minden fort.
Texte von Tim Rice (Deutsch von Anja Hauptmann) / Musik von Andrew Lloyd Webber
Die U?bertragung der Auffu?hrungsrechte erfolgt in U?bereinkunft mit den Originalrechteinhabern THE REALLY USEFUL GROUP LTD, LONDON durch die MUSIK UND BU?HNE Verlagsgesellschaft, Wiesbaden","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645542000000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929223","event_description":"Theaterstück","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Otfried Preußler/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1642913399&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Otfried Preußler/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/223/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/223/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-278301932&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Da steht es schwarz auf weiß in der Zeitung: Kasperl und Seppel haben es tatsa?chlich geschafft, den gefu?rchteten Ra?uber Hotzenplotz zu u?berlisten und ihn mit der Hilfe der Fee Amaryllis endlich hinter Schloss und Riegel zu bringen. Spa?testens jetzt sollten die beiden mutigen Jungen jedem Kind im Dorf bekannt sein. Da ko?nnen sie morgens an Großmutters Fru?hstu?ckstisch schon ein bisschen stolz auf sich sein. Sie ahnen ja nicht, dass Hotzenplotz la?ngst wieder aus dem Gefa?ngnis ausgebrochen, auf freiem Fuß und Rachefeldzug ist. Den beiden bleibt also gar nichts anderes u?brig, als ein weiteres Mal auf gefa?hrliche Ra?uberjagd zu gehen, um Hotzenplotz ein fu?r alle Mal loszuwerden. Am liebsten wu?rden sie ihn auf den Mond schießen. Auf den Mond? Gar keine so schlechte Idee, findet Kasperl und gemeinsam mit Seppel schmiedet er den Plan, Hotzenplotz mit einer selbstgebastelten Mondrakete, Einfallsreichtum, Geschick und viel Fantasie erneut in die Falle zu locken. Da kann der Mond auch schon einmal in den Wald hinter Großmutters Haus um- ziehen und obendrein noch aus purem Silber bestehen, um den gierigen Hotzenplotz zu ta?uschen. Aber wie schaffen sie es, selbst mondma?ßig schwerelos durch die Luft zu schweben? Kasperl hat da schon eine Idee.
Genauso u?berraschend wie fu?r Kasperl und Seppel du?rfte fu?r alle Otfried Preußler-Fans die Nachricht gekommen sein, dass die Jagd auf den bekanntesten Ra?uber der Kinderliteratur noch nicht zu Ende ist. Preußlers Tochter hat das Theaterskript rund um die geniale Idee, Hotzenplotz auf den Mond zu schicken, in seinem Nachlass gefunden, vero?ffentlicht und damit allen großen und kleinen Kindern die Mo?glichkeit gegeben, den Ra?uber Hotzenplotz, Wachtmeister Dimpfelmoser und natu?rlich Kasperl und Seppel noch einmal ganz neu auf der Theaterbu?hne zu erleben.

Der Ra?uber Hotzenplotz und die Mondrakete. Illustriert von Thorsten Saleina nach den Originalen von F. J. Tripp. © 2018 von Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH, Stuttgart","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645729200000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929224","event_description":"Kabarett statt Karneval","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Simona Bednarek/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1575833428&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Simona Bednarek/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/224/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/224/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1273012939&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Daphne de Luxe- Comedy in Hu?lle und Fu?lle","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Eine großartige Ku?nstlerin ero?ffnet die Kabarett-Tage 2022: Daphne de Luxe kennt ein großes Publikum auch als Moderatorin der la?ngst legenda?ren „Ladies Night“ aus dem Fernsehen. Sie ist Entertainerin mit Leib und Seele und bringt getreu ihrem Slogan „Comedy in Hu?lle und Fu?lle“ auf die Bu?hne. Dahinter verbirgt sich ein ausgewogenes Showkonzept aus Kabarett, Comedy, Live-Gesang und hautnahem Kontakt zum Publikum. Die Humoristin u?berzeugt mit ihrer ganz besonderen Mischung aus amu?santer Unterhaltung, Selbstironie, Tiefgang, Authentizita?t und beru?hrendem Gesang. Sie greift aktuelle gesellschaftliche Themen auf und nimmt sich vor allem selbst nie zu ernst. Entgegen dem ga?ngigen Scho?nheitsideal straft diese „Barbie im XL-Format“ Weight Watchers und Fitnessgurus Lu?gen und beweist auf a?ußerst selbstironische Weise, dass auch eine Frau mit ein paar Kilos zu viel aussehen kann wie ein „de Luxe-Modell“. Erst ku?rzlich beschrieb die Presse Daphne als „Comedy-Walku?re,“ die ihr Publikum mit ihrer „bedingungslos sinnesfrohen Aura um den Finger zu wickeln versteht.“ Dem ist kaum etwas hinzuzufu?gen.
Ob temperamentvoll, leise, spontan direkt, selbstironisch oder hintergru?ndig – Daphne de Luxe nimmt sich vor allem selbst auf die Schippe und niemals zu ernst. Hier findet pures Leben auf der Bu?hne statt, ohne dass ein Blatt vor den Mund genommen wird, hautnah und authentisch.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645815600000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929225","event_description":"Kabarett statt Karneval","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Anja Limbrunner/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1511259189&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Anja Limbrunner/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/225/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/225/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=2022555474&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Horst Evers - Neues Programm","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Er ist der große Erza?hler unter den deutschen Kabarettisten. Seine schra?gen Geschichten u?ber die Aberwitzig- keiten unserer Republik, u?ber Ganzko?rperadventskalender, tote Briefka?sten oder die Ikea-Revolution haben eine riesige Fangemeinde.
Ausgezeichnet mit den bedeutendsten Preisen, die der deutschsprachige Kleinkunst- und Kabarettmarkt hergibt, und Autor von zahlreichen Bestsellern wie „Fu?r Eile fehlt mir die Zeit“: Horst Evers ist allgegenwa?rtig.
Die Jury zum renommierten Deutschen Kleinkunstpreis schreibt in ihrer Laudatio: „Wie zufa?llig entdeckt er im Allta?glichen das Phantastische. Mit seiner grotesken Weltsicht gelingt es ihm immer wieder, die Wirklichkeit auszutricksen.“ Viele andere Auszeichnungen belegen ebenfalls die hohe Kunst des Geschichtenerza?hlers aus Absurdistan.
Bei den Mindener Kabarett-Tagen ist Horst Evers kein Unbekannter und wird auch mit seinem neuen Programm sein ostwestfa?lisches Publikum im Stadttheater begeistern.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1645884000000,"venue_allocation":"Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank","date_end":1645894800000},{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1645970400000,"venue_allocation":"Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank","date_end":1645981200000}],"event_id":"929283","event_description":"Workshop","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Tilo Hagemeyer/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=2064484445&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Tilo Hagemeyer/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/283/_Online_Sliderfoto.JPG"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/283/_Online_Foto.JPG"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-1049910918&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Kulturrucksack 2022: „Marker Rendering – Realistisch zeichnen“","category_combi":{"category1":"Speziell für Kinder"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Dieses Jahr bietet das Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank verschiedene kostenfreie und kreative Workshops im Rahmen des Kulturrucksacks an, unter anderem eine Kreativwerkstatt. Diese beinhaltet für zehn- bis 14-Jährige drei verschiedene Workshops mit unterschiedlichen Künstler*innen und Kunsttechniken. Nach jedem Workshop gibt es drei Wochen lang, immer mittwochs von 16 bis 18 Uhr in der Kreativwerkstatt die Gelegenheit, die kennengelernte Kunsttechnik weiter auszuprobieren. Die Workshops und Werkstatt-Termine werden jeweils von Skrollan Grünewald und Marie Carta vom Freizeitmitarbeiterclub (fmc) begleitet.

Wie mit Markern realistisch gezeichnet werden kann, erlernen die Teilnehmenden des Workshops „Marker Rendering – Realistisch zeichnen“ am 26. und 27. Februar von 15 bis 18 Uhr. Der Produktdesigner und freischaffende Künstler Tilo Hagemeyer zeigt, wie man Marker richtig einsetzt und Skizzen realistisch kolorieren kann. Neben den analogen Möglichkeiten werden auch digitale Darstellungstechniken gezeigt, um Körper in unterschiedlichen Materialien wie Metall, Holz oder Glas möglichst realistisch darzustellen.

Zu jedem Workshop gibt es dann drei Mittwochtermine, an denen die jeweilige Kunsttechnik vertieft werden kann. Eine Teilnahme an diesen Mittwochterminen setzt die Teilnahme an dem dazugehörigen Workshop voraus. Für den Workshop ist eine Anmeldung im Kinder- und Jugendkreativzentrum Anne Frank wichtig (annefrank@minden.de, +49 571 880152). Die Plätze sind begrenzt.

Der Kulturrucksack NRW Minden wird durch eine Landesförderung vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW finanziell unterstützt. Fragen zum Kulturrucksack beantwortet das Kulturbüro der Stadt Minden (m.osterbrock@minden.de, +49 571 89-758). Das gesamte Programm erscheint voraussichtlich Anfang April und wird dann auch online einsehbar sein unter www.minden.de/kulturrucksack.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645902000000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929226","event_description":"Kabarett statt Karneval","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Horst Klein, www.kreativfeld.de/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1443917074&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Horst Klein, www.kreativfeld.de/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/226/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/226/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1025743219&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Christian Ehring - Antiko?rper","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Mit seinem neuen Kabarettprogramm „Antiko?rper“ setzt der Moderator der NDR-Satiresendung „Extra 3“ und Side-Kick in der „ZDF-heute show“ einen weiteren Glanzpunkt ins diesja?hrige Programm. Wer ha?tte damit gerechnet, dass die Natur so hinterha?ltig zuschla?gt? Ein saudummes und zugleich perfides Virus verhindert von einem Tag auf den anderen, dass man noch unbefangen leben, arbeiten, reisen, feiern, lieben kann. Eine Unverscha?mtheit. Eine Zumutung. Ja, eine narzisstische Kra?nkung. Nichts ist mehr, wie es war. Ganz normale Menschen sagen plo?tzlich seltsame Dinge wie „Kontaktnachverfolgung“, „Polymerase-Kettenreaktion“ oder „Markus So?der ko?nnte ich mir als Kanzler vorstellen“.
Obwohl Christian Ehring an diesem Abend u?ber alles andere lieber sprechen wu?rde als u?ber SARS-CoV-2, holt ihn das Thema immer wieder ein. Weil die Pandemie nun mal alle Facetten des Politischen und des Privaten beru?hrt – und weil in der Krise nicht nur alte Gewissheiten zerbro?seln, sondern leider auch alte Freundschaften.
Ehrings neues Bu?hnensolo ist ein hintergru?ndiger satirischer Monolog u?ber eine Gesellschaft im Krisenmodus, u?ber Kommunikationsprobleme, Verschwo?rungserza?hlungen, Cancel Culture und den Versuch, im Gespra?ch zu bleiben, wo es keine gemeinsame Sprache mehr gibt. Gleichzeitig ist „Antiko?rper“ ein hochwirksamer Pointen-Cocktail, der zwar nicht gegen Corona hilft, wohl aber gegen die psychischen Begleiterscheinungen.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1645981200000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929227","event_description":"Kabarett statt Karneval","attributes":{"Online_Foto_Quelle":"Dominic Reichenbach/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1377211123&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Quelle":{"attribute_id":"75","attribute_name":"Online_Foto_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"Dominic Reichenbach/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/227/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/227/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=30538384&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Hagen Rether – LIEBE","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Den so genannten gesellschaftlichen Konsens stellt er vom Kopf auf die Fu?ße und die Systemfragen gleich im Paket. Die Verantwortung tragen nicht „die Ma?chtigen“ allein – wir, ihre mehr oder weniger willigen Kollaborateure, mu?ssen uns wohl am eigenen Schopf aus unserer Komfortzone ziehen, um nicht in den Abgrund zu stu?rzen, den wir gemeinsam geschaufelt haben. Der wahrhaft unbequeme Kabarettist entlarvt so manchen Volkszorn samt seiner auf „die da oben“ zielenden Empo?rungsrhetorik als Untertanentum – den Unwillen unsere eigenen, fatalen Gewohnheiten zu u?berwinden. Kabarett vera?ndert nichts? Rethers ebenso komisches wie schmerzhaftes, bis zu dreieinhalbstu?ndiges Programm versorgt das Publikum mit gleich zwei gefa?hrlichen Erkenntnissen: der Unzufriedenheit mit einfachen Erkla?rungen und der Erkenntnis, dass wir alle die Kraft zur Vera?nderung haben.
„Sprachlich so geschliffen und knallhart wie kein anderer wehrt sich da ein von der Welt entta?uschter Intellek- tueller, betreibt eine verletzte Seele Aufkla?rung in ihrer furiosesten Form.“ Su?deutsche Zeitung, Oliver Hochkeppel
„Wo Finck immerzu unter dem Zwang stand, die Wahrheit auf offener Bu?hne umzumu?nzen und umzucodieren in etwas Falsches und Uneigentliches, da decodiert und enthu?llt Rether drei Stunden lang im Zustand des beschwingten Ekels das Falsche und Fiese unserer Welt. Er ist der Asket und der Messias unter den Kabarettisten.“
DIE ZEIT, Peter Ku?mmel","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1646074800000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929228","event_description":"Kabarett statt Karneval","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Christian Rolfes/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1310131152&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Christian Rolfes/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/228/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/228/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-968375119&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Düsseldorfer Kom(m)ödchen","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Quickies. Schnelle Nummern zur Lage der Nation
Seit anderthalb Jahren begeistert das Erfolgsprogramm „Irgendwas mit Menschen” das Publikum. Ein Stück, das schon jetzt ein Kom(m)ödchen-Dauerbrenner ist. Aber was tun, wenn man ein Ensemble hat, das daneben noch überbrodelt vor Spielfreude und Spaß an aktueller Satire? Natürlich spielen lassen!!! Bei den Schauspielern und Autoren haben sich schon wieder so viele Ideen gesammelt, dass sie einfach raus müssen. Und so gibt’s jetzt als kleines flottes Beiboot zum Hauptprogramm die „Quickies”. Ein wilder Abend voll mit top-aktueller Satire und vielen kleinen, witzigen, schrägen, abgedrehten und scharfen Nummern. Blitzschnelle Sketche zur Lage der Nation, bunte Skizzen zur Zeit, und dazu ein Blick in die kreative Werkstatt des Kom(m)ödchens. Viel Spaß!
„Man muss sich das neue Programm des Kom(m)ödchens wohl so vorstellen wie einen Seismographen. Läuft und läuft und läuft, und sobald es eine Erschütterung gibt, schlägt er aus. „Quickies” heißt die neue Produktion, … Es ist, das ist fürs Kom(m)ödchen ungewöhnlich, eine Sketch- Show, ein Programm mit schnellen Nummern fürs Hier und Jetzt. Kurzfristig möchte das Ensemble darin auf die Gegenwart reagieren. „Wenn ein wichtiger Politiker etwas Unwichtiges sagt, muss das rein”, sagt Martin Maier-Bode.”rp-online / Klaus Libuda","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1646161200000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929273","event_description":"Kabarett statt Karneval","attributes":{"Online_Foto_Autor":"Ilona Klimek/pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-151168646&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"Ilona Klimek/pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/273/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/273/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-203597093&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Wilfried Schmickler - Es ho?rt nicht auf","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Redaktionstext":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Redaktionstext","txt_content":"Wilfried Schmickler ist einer der großen Politkabarettisten dieses Landes, vollkommen zurecht ausgezeichnet mit den vier wichtigsten Kabarett-Preisen: PRIX PANTHEON, DEUTSCHER KABARETTPREIS, DEUTSCHER KLEINKUNST- PREIS und SALZBURGER STIER!
Er war fast 30 Jahre bei den WDR-Mitternachtsspitzen („Aufho?ren, Herr Becker“) und jeden Montag um kurz vor 11 stellt er auf WDR2 die „Montagsfrage“. Einer der ganz großen Namen des deutschsprachigen Kabaretts kommt ins Mindener Stadttheater, und nach u?ber 40 Bu?hnenjahren pra?sentiert er sein neues Programm „Es ho?rt nicht auf.“
Es ho?rt nicht auf mit dem Kampf gegen die Idiotie und Ungerechtigkeiten in dieser Welt, gegen soziale Ungleichheit, gegen Hass und Intoleranz! Seine Lust dem etwas entgegen zu setzen ho?rt aber auch nicht auf! Und so reist er wieder u?ber die Bu?hnen dieser Republik, bewaffnet mit den Worten der Wahrheit, die er gnadenlos und messerscharf zu fu?hren versteht wie ein Scharfrichter seine Axt, und bereitet dem Publikum einen fulminanten, atemberaubenden Abend!
„Der Mann redet einen schwindelig – und das seit u?ber 30 Jahren. Der gebu?rtige Rheinla?nder macht Kabarett in Reinform. Er nimmt sich des Lebens, der Gesellschaft, der Politik in all ihren Facetten an und fokussiert das Menschsein an sich, um dessen ku?nstlerisch habhaft zu werden (…..) Wilfried Schmickler zeigt Ko?nnen auf allerho?chstem Niveau und so, dass es noch lange in den Zuschauerinnen und Zuschauern nachhallt.“(Aus der Begru?ndung der Jury des „Bayerischen Kabarettpreises“)","txt_released":"1","txt_texttype_id":"0"}}},{"date":[{"venue":{"venue_suburb":"Innenstadt","venue_town":"Minden"},"date_start":1646247600000,"venue_allocation":"Stadttheater Minden"}],"event_id":"929272","event_description":"Kabarett: Ersatzvorstellung für Sebastian Puffpaff","attributes":{"Online_Foto_Autor":"pr","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=-83940451&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Autor":{"attribute_id":"74","attribute_name":"Online_Foto_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/272/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto":{"attribute_name":"Online_Foto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0929/272/_Online_Foto.jpg"}},"Online_Slider":"Ja","Online_Foto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=791640250&width=-1&height=-1"},"event_identifier":"Zwei Haushalte","category_combi":{"category1":"Bühne"},"textsystem":{"Redaktionstext":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Redaktionstext","txt_content":"Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Haushalte. Mit ganz schlimm Sehnsucht nach Bühne und Publikum. Nach Songs und Geschichten und Unterhaltung. Nach Improvisiertem und Nachdenklichem. Nach Spaß. Mit Euch. Ein fast coronafreier Abend – nicht zuletzt mit einer frischgebackenen Preisträgerin des 50. Deutschen Kleinkunstpreises 2022!
Die gekauften Karten für Sebastian Puffpaff im Stadttheater Minden (02.03.2022) können dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.
Wer aber die Vorfreude auf einen hochkarätigen Kabarettabend gerne beibehalten mag, kann den Termin einfach im Kalender stehen lassen und die Karten nutzen, denn den Programmplanern im KulturBüro-OWL ist es gelungen, den frei gewordenen Abend hochkarätig neu zu besetzen:
Bei den Kabarett-Tagen in Minden spielen nun am 2. März 2022 Gerburg Jahnke und Katie Freudenschuss ihr gemeinsames Programm „Zwei Haushalte“.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"0"}}},{"date":[{"venue":{"venue_town":"Minden"},"date_start":1662220800000,"venue_allocation":"Kanzlers Weide"}],"event_id":"923118","event_description":"Bufallo Bill in Rom Tour, Deutschrock, Pop-Rock, Tickets unter: eventim.de oder express Ticket Service Minden","attributes":{"Online_Foto_Quelle":"pr/Jörg Steinmetz","Top-Termin ":"Ja","Online_Foto1":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=1390759712&width=-1&height=-1","Online_Foto1_Autor":"pr/Jörg Steinmetz","Online_Sliderfoto":"https://veranstaltungen.mt.de/leoevent/FileBufferServlet?fileno=587521142&width=-1&height=-1","attribute":{"Online_Foto_Quelle":{"attribute_id":"75","attribute_name":"Online_Foto_Quelle","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr/Jörg Steinmetz"},"Top-Termin ":{"attribute_id":"73","attribute_name":"Top-Termin ","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"},"Online_Foto1":{"attribute_name":"Online_Foto1","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0923/118/_Online_Foto1.jpg"},"Online_Foto1_Autor":{"attribute_id":"76","attribute_name":"Online_Foto1_Autor","attribute_type":"Text","attribute_value":"pr/Jörg Steinmetz"},"Online_Sliderfoto":{"attribute_name":"Online_Sliderfoto","attribute_type":"Datei","attribute_value":"/home/leoevent/leoevent/data/binary/E000/0923/118/_Online_Sliderfoto.jpg"},"Online_Slider":{"attribute_id":"69","attribute_name":"Online_Slider","attribute_type":"Ja/Nein","attribute_value":"Ja"}},"Online_Slider":"Ja"},"event_identifier":"Die Ärzte","category_combi":{"category1":"Musik"},"textsystem":{"Online-Kurzbeschreibung":{"txt_language_id":"0","txt_language":"deutsch","txt_texttype":"Online-Kurzbeschreibung","txt_content":"Tickets für das Konzert von „Die Ärzte“ am 3. September 2022 auf Kanzlers Weide sind ab dem morgigen Freitag, 28. Mai, auch im stationären Vorverkauf erhältlich. In Minden ist der Ticketkauf dann beim Express-Tickservice, Obermarktstraße 26-30 möglich. Aktuell öffnet der Shop montags bis freitags von 10 bis 14 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr. Im Rahmen ihrer „Buffalo Bill in Rom“-Tour kommt die Band aus Berlin nach 18 Jahren erstmals wieder nach Minden. Der Vorverkauf hatte bereits am 29. April exklusiv über die Website der Band begonnen. Bisher wurden mehr als 20.000 Tickets verkauft. Die Veranstalter planen mit bis zu 40.000 Besuchern.","txt_released":"1","txt_texttype_id":"12"}}}]}
Veranstaltungen
Anzeige

Sie haben eine Veranstaltung?

Termin eintragen
Termin eintragen
Top Termine der Woche

Musik

Radau!- Die Show

Rockkonzert fu?r Kinder und Erwachsene

Was
Musik
Wann
26.01.2022, 17:30 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

Har-Zahav

Klassikkonzert

Klassik-Highlight: Meisterpianist Menachem Har-Zahav spielt Chopins „Heroische Polonaise” und Debussys „Children’s Corner” Auf seiner aktuellen Tour gastiert...

Was
Musik
Wann
30.01.2022, 18:00 Uhr
Wo
Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld

Fratelli Vaienti

Live-Musik in Zimmerlautstärke

Fratelli Vaienti überzeugen durch ihren ehrlichen und bodenständigen Akustikrock, dessen Bandbreite sich über gefühlvolle Balladen bis hin zum rotzigen...

Was
Musik
Wann
29.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Begegnungszentrum Druckerei, Bad Oeynhausen

Tobias Haug Quintett und Mirna Bogdanovic

Young Jazz Ahead Doppelkonzert

Das Quintett ist das jüngste Projekt des Saxophonisten Tobias Haug. Ihre Musik ist vom Swing geprägt und von Einflüssen unterschiedlicher Genres...

Was
Musik
Wann
29.01.2022, 21:00 Uhr
Wo
Jazz Club Minden, Minden
weitere dieser Kategorie

Bühne

mutig, mutig - Ich trau‘ mich was

Tanzstu?ck

Was
Bühne
Wann
27.01.2022, 17:30 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

ES IST ANGERICHTET - Mindener Stichlinge

Kabarett, Stichlinge

Was
Bühne
Wann
28.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

Extrawurst

Komödie, Westfälische Mausefalle

Was
Bühne
Wann
28.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Alte Schule, Minden
Abgesagt!

Jetzt erst recht!

Comedy mit Ben Zucker

Jetzt erst recht!: Ben Zucker macht den Titel seines dritten Albums zum Programm. Ein Nummer-eins-Album in den offiziellen Deutschen Charts, mehr als 600...

Was
Bühne
Wann
29.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Seidensticker Halle, Bielefeld

Sailors

Was
Bühne
Wann
26.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
GOP Varieté Theater im Kaiserpalais, Bad Oeynhausen

ES IST ANGERICHTET - Mindener Stichlinge

Was
Bühne
Wann
28.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Sparkasse Minden-Lübbecke, Minden

ES IST ANGERICHTET - Mindener Stichlinge

Was
Bühne
Wann
29.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Sparkasse Minden-Lübbecke, Minden

Bernstein Celebration

Was
Bühne
Wann
30.01.2022, 17:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden
weitere dieser Kategorie

Speziell für Kinder

Licht aus! Bilderbuchkino

Bilderbuchkino für Kinder ab 5

Bilderbuchkinos machen Spaß, regen die Fantasie an und machen Lust auf mehr.... Für Kinder ab 5 Jahren Beginn: 11 Uhr Anmeldung erforderlich: Tel...

Was
Speziell für Kinder
Wann
29.01.2022, 11:00 Uhr
Wo
Stadtbibliothek, Minden

Klangsonntag „Rock das Boot“

Sonntags in die Bibliothek, musikalisches Angebot für Kinder ab vier Jahren, Musik und MINT

Am 30. Januar wird es musikalisch bei „Sonntags in die Biblothek“...

Was
Speziell für Kinder
Wann
30.01.2022, 13:00 - 16:00 Uhr
Wo
Stadtbibliothek, Minden
weitere dieser Kategorie

Realisiert durch die Leomedia GmbH

0571-88277 Mo-Fr: 10-18 Uhr, Sa: 10-14 Uhr

Sie haben eine Veranstaltung?

Termin erfassen
Anzeige
Leser Top 11
Event
Special

Kings Of Floyd

Wann
11.02.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

ES IST ANGERICHTET - Mindener Stichlinge

Wann
28.01.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

Jesus Christ Superstar

Wann
18.02.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

Jesus Christ Superstar

Wann
19.02.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

Das Beste zum Schluss

Wann
06.02.2022, 18:00 Uhr
Wo
Begegnungsstätte, Stemwede

Radau!- Die Show

Wann
26.01.2022, 17:30 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

mutig, mutig - Ich trau‘ mich was

Wann
27.01.2022, 17:30 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

Kreativwerkstatt

Wann
19.02.2022, 11:00 - 12:00 Uhr
Wo
Stadtbibliothek, Minden

Die Streiche des Scapin

Wann
03.02.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden

The Tribute Show – ABBA today

Wann
04.02.2022, 20:00 Uhr
Wo
Stadttheater Minden, Minden